Unsere Idee

Die Idee von ZuTat ist ganz simpel. Wir wollen verhindern, dass in privaten Haushalten weiter Lebensmittel verschwendet werden. Dafür wollen wir dir Hilfsmittel an die Hand geben, um dir den Alltag zu erleichtern.

Zum Beispiel bekommst du nützliche Tipps zur Lagerung und andere praktische Informationen rund um deine Lebensmittel. Denn wenn du weißt, wie du richtig mit Nahrungsmitteln umgehst, musst du auch weniger wegwerfen.

Du siehst sofort auf einen Blick, was sich alles in deinem Kühlschrank befindet und wie lange es da noch bleiben kann. Außerdem kannst du anhand deiner Liste beim Einkaufen direkt feststellen, was du bereits hast und was du noch brauchst. Doppelt gekaufte Lebensmittel haben so keine Chance mehr.

Wenn du mal gar nicht weißt, was du mit deinen noch vorhandenen Lebensmitteln anstellen sollst, kannst du dir von der App Verwendungsideen vorschlagen lassen – und vielleicht entdeckst du ja ein ganz neues Gericht-Konzept dabei. Du kannst natürlich selbst entscheiden, wie oft du weiterwischst und welchen Vorschlag du in die Tat umsetzen möchtest.

Wenn du eine echte Herausforderung suchst, bekommst du mit unserer 30-Tage Challenge die Gelegenheit, deinen Umgang mit Lebensmitteln zu analysieren sowie dein Wissen über Lebensmittel zu erweitern. Dazu bekommst du jeden Tag einen cleveren Tipp, der dir im Lebensmittel-Alltag hilft. So kannst du deinen Fortschritt beobachten und sehen, wie du immer mehr für Lebensmittel und gegen Verschwendung tun kannst.

Während wir an der Entwicklung unserer App arbeiten, sind wir offen für weitere Idee, die deinen Lebensmittel-Alltag noch angenehmer gestalten können. Wenn du einen entsprechenden Vorschlag hast, melde dich gerne bei uns!

%d Bloggern gefällt das: